Magical Mini Show in Asten/NL

Magical Mini Show in Asten/NL

Die vom IMHC ausgerichtete „Magical Mini Show“ am letzten Aprilwochenende war unser Start in die diesjährige Showsaison. Nachdem das Training durch den ewig langen Winter mehr oder weniger ausgefallen ist, waren unsere Minis noch nicht so gut in Form wie erhofft. Aber sie haben sich trotzdem von ihrer besten Seite gezeigt und toll mitgemacht.
Amy hat sich sehr souverän in ihren Klassen (Hunter und Western Country Pleasure Driving bzw. Classic Pleasure Driving) präsentiert und etliche Schleifen mit nach Hause gebracht. Magic braucht noch eine bessere Kondition, aber hat sich trotzdem sehr schön gezeigt. Und für Fleurie (Modello STR Bailamos Firenze) war es die allererste Show ihres Lebens überhaupt. Alles war furchtbar aufregend und so spannend, dass sie fast nichts mehr gefressen hat. Die schlanke Linie war aufgrund dessen gleich zu schlank, aber mit der Zeit kommt da sicherlich auch die nötige Routine. Und ein gerade mal einjähriges Pferdchen muss auch noch nicht aussehen wie ein Bodybuilder ;-).
Sehr stolz und zufrieden sind wir alle mit PJ’s Leistung. Für sie war es ebenfalls die erste Show. Ihr Nervenkostüm hat nach einer morgendlichen Einheit am langen Zügel dann während der Klasse sowohl gruseligen Bannern als auch in den Ecken lauernden Mini-fressenden Monstern standgehalten. Belohnt wurde das mit einem tollen zweiten Platz in Country Pleasure Driving.

Menü schließen