Schnee-Fotos…

… gibt es im Winter 2019/2020 leider keine. Es war wohl der erste fast komplett schneefreie Winter seit langem. Für das obere Erzgebirge ist das wirklich ungewöhnlich. Dafür gab es eine Menge Regen. In Verbindung mit Lehmboden gibt das eine sehr unschöne Schlammwüste.

Dieser wurde Ende Februar mit Paddockplatten zu Leibe gerückt. Jetzt haben die Pferde einen großzügig befestigten Bereich rund um die Heuraufe. Und auch das erste Stück unseres kleinen Paddock-Trails wurde befestigt. Mehr soll im Herbst befestigt werden, wenn alles nach Plan verläuft.

Durch die Corona-Krise und die aufgrund dessen geschlossenen Grenzen haben unsere Minis eine Trainings-Pause. Veronika kann in den kommenden Wochen nicht wie gewohnt zum Training kommen. Aber es gibt einige Fotos von einer der letzten Trainings-Einheiten.

Die Damen – Fleurie und Magic – haben noch ihre „Winterfigur“ und auch den entsprechenden Pelz. Aber sie können sich durchaus bewegen, wenn es sein muss. Und ein wenig Stangen-Training macht immer Spaß. Ob und wann es Shows geben wird in diesem Jahr, wird sich noch zeigen müssen. Aber in der Zwischenzeit versuchen wir, dem Winterspeck den Kampf anzusagen ;-).